FRAG DOCH EINFACH JESUS!

Wir brauchen nicht noch irgendeine Denomination oder neue religiöse Strömung.

Du brauchst Jesus, denn er ist die einzige Antwort nach der du dich je sehnen wirst.

Unser Glaubensbekenntnis

Image by Rachel McDermott
Image by Rachel McDermott

press to zoom
Betende Hände
Betende Hände

press to zoom
Glauben Entwicklungsprogramme
Glauben Entwicklungsprogramme

press to zoom
Image by Rachel McDermott
Image by Rachel McDermott

press to zoom

Unser Glaubensbekenntnis

Ich glaube an Gott, den Vater, den Allmächtigen, den Schöpfer des Himmels und der Erde.
Und an Jesus Christus, seinen eingeborenen Sohn, unsern Herrn, empfangen durch den Heiligen Geist, geboren von der Jungfrau Maria, gelitten unter Pontius Pilatus, gekreuzigt, gestorben und begraben, hinabgestiegen in das Reich des Todes, am dritten Tage auferstanden von den Toten, aufgefahren in den Himmel; er sitzt zur Rechten Gottes, des allmächtigen Vaters; von dort wird er kommen, zu richten die Lebenden und die Toten.
Ich glaube an den Heiligen Geist, die heilige christliche Kirche, Gemeinschaft der Heiligen, Vergebung der Sünden, Auferstehung der Toten und das ewige Leben.
Amen.

The Power of

God

Bibel

Das Wort ist wahr

Die Bibel - Das Wort Gottes.

Seit ca. 2000 Jahren schon inspirierte dieses Buch viele Menschen, sowohl gläubige als auch Menschen, die mit dem Christentum eher weniger was anfangen konnten. Es wurde bekämpft, war nicht immer beliebt, aber das Wort Gottes ist noch nie zum schweigen gebracht worden.

 

Psalm 119,89: Auf ewig, o HERR, steht dein Wort fest in den Himmeln;

Dieses Wort hat schwachen, abhängigen und innerlich zerstörten Menschen wieder Hoffnung gebracht. Warum? Weil es diese Menschen verändert hat. Menschen voll Hass konnten lieben. Menschen denen schweres Leid angetan wurde konnten vergeben. Und wenn du ein Gutmensch bist, musst auch du einsehen, das von ganz tief in deinem Herzen trotzdem nicht immer Gutes entspringt. Und genau hier ist der Punkt. Jesus möchte uns von innen heraus verändern. Menschen sehen von uns oft nur unsere guten Seiten. Das äußerliche. Wir können uns für einen Zeitraum zusammenreißen und verstellen. Aber irgendwann (meistens in der Ehe) sieht unser gegenüber, wer wir wirklich sind. Und ist das immer gut? Jesus spricht davon, das er neue Menschen aus uns machen möchte. Von innen heraus.

!!!Lass dich verändern!!!

Für jeden, der gefunden werden will

In einer Zeit wo Krankheit, schlechte Nachrichten, Klimawandel und das Misstrauen in die Politik und Kirche die Menschen dominiert ist es an der Zeit, dass das Christentum zu seinen Wurzeln zurückkehrt:

JESUS CHRISTUS

Noch nie war es wichtiger. Noch nie aktueller. Menschen brauchen Hoffnung. Menschen brauchen Halt. Und den findet man nicht im Christentum, nicht in religiösen Denominationen. Menschen aus der Kirche (aber auch anderen Religionen) haben enttäuscht, weil u.a. Macht, Einfluss und Geld Jesus nicht mehr in den Mittelpunkt gerückt haben. Das Evangelium ist ein Evangelium der Kraft. Es soll Menschen zum positiven verändern. Doch davon ist nicht mehr viel sichtbar.

Deswegen liegt es uns am Herzen diese Power wieder auf die Straße zu bringen und zu zeigen wer Jesus ist und wie er uns verändert hat. 

Gehen

Jesus to the Streets

Church Interior

Wer da glaubt und getauft wird, der wird gerettet werden; wer aber nicht glaubt, der wird verdammt werden.

Markus 16,16